Folge mir auf Facebook

Folge mir auf Twitter

Greifvögel

Text und Fotos: Conrad Franz

18.04.2015

https://supr.com/conrad-art-franz/

Gemälde Turmfalke
(c) Conrad Franz Gemälde Turmfalke

Letztes Licht - gestern Abend ein Turmfalkenweibchen erwischt - wenn Ihr genau hinseht könnt Ihr an der einen Zehe noch das Blut von einer Maus sehen. Sie war also erfolgreich. Interessant ist das nur 9% der Stöße auf Mäuse im Winter erfolgreich sind.

Turmfalke
(c) Conrad Franz Turmfalke

Ein Weißkopfseeadler - einer der imposantesten Greifvögel unseres Planeten – hier aus der Greifvogelstation in Hellenthal. Er bekommt seinen Schneeweißen Kopf erst im Siebten Jahr!

Weißkopfseeadler
(c) Conrad Franz Weißkopfseeadler

Ein Weißkopfseeadler für die Freunde der Adler - hier eine Aufnahme aus dem Wildgehege in Hellenthal

Weißkopfseeadler
(c) Conrad Franz Weißkopfseeadler

Einige von Euch hatten mich gefragt ob ich schon einmal Adler gemalt hätte, ja hier ist eine Zeichnung des Weißkopfseeadlers mit seinen Jungen. Diese Zeichnung wurde bei mir von der Bundesrepublik Deutschlands anlässlich des Besuchs des Amerikanischen Präsidenten für eine Urkunde bestellt.

Zeichnung Weißkopfseeadler
(c) Conrad Franz Zeichnung Weißkopfseeadler

Uhus gehören wohl zu den interessantesten Eulenarten für mich. Alleine ihr Gefieder ist ein Wunder der Natur, es ist leicht und wärmt sie herforragend und wenn sie fliegen hört man sie kaum, Das liegt an den winzig kleinen Fahnen die jede Feder besitzt, sie dämfen den Flügelschlag.

Uhu
(c) Conrad Franz Uhu

....mit einem Augenzwinkern, junger Uhu

junger Uhu
(c) Conrad Franz junger Uhu
Kommentare: 2
  • #2

    Erika (Sonntag, 03 Mai 2015 17:36)

    Es gibt nur das Schoenste vom Schoenen in Conrads fantastisch getreuem Gemaelde, welches als Auftragswerk entstand. Seine wunderbare Kenntnis der Natur wird immer wieder eine Quelle des Lernens fuer mich bleiben.

  • #1

    Eva Schmelzer (Samstag, 02 Mai 2015 15:13)

    Ich bin wieder einmal begeistert von Conrad Franz' Gemälden, Zeichnungen und Fotos. Und ich freue mich sehr, dass die Zeichnung des Seeadler-Horsts bis hinauf in höchste Kreise berühmt wurde.