Folge mir auf Facebook

Folge mir auf Twitter

Nachhaltigkeit

Unter dieser Rubrik möchte ich künftig Produkte vorstellen, die sich durch besondere Nachhaltigkeit auszeichnen.

Ressourcen schonen, die Natur entlasten, Chancengleichheit fördern, das alles kann die Menstruationstasse Ruby Cup

Ihr wollt endlich ernst machen mit dem nachhaltigen Lebensstiel? Kein Plastik mehr, keine Naturzerstörung? Dann gibt es hier neue Produkte, welche Ihr auf Eure Liste setzen könnt.

Tropical Freaks

Die Kaffee-TrinkerInnen entscheiden darüber, ob die 100.000 km² Kaffee-Anbaufläche ein naturnaher Lebensraum für Kolibris und viele andere Tiere ist -- oder Monokultur, die ohne Rücksicht auf die Umwelt billigen Kaffee produziert.

Kanwan

Angkor

Text und Fotos: Gudrun Kaspareit

26.02.2020

Mal wieder habe ich meine Familie in Süd Ost Asien besucht und mir bei der Gelegenheit Kambodscha angesehen, vornehmlich Siem Riep und Angkor. Ich liebe es ja, wenn Kultur und Natur zu einer Symbiose zusammen wachsen und diese Bilder möchte ich Euch nicht vorenthalten. Für alle Interessierten hier ein paar Hintergrund Infos

https://de.wikipedia.org/wiki/Angkor_Wat

Angkor Wat

Bayon

Im Bayon Tempel, das ist der mit den Buddaköpfen, die in alle Himmelsrichtungen schauen, habe ich einige Fledermauskolonien entdeckt

Ta Prohm

Das ist der berühmte Tempel, in dem auch der Film Tomb Raider gedreht wurde.

Neak Pean

Der Tempel auf einer künstlichen Insel

Ta Som

Flughunde

Mitten in Siem Riep gibt es eine große Kolonie Fruit Bats. Leider waren die Bäume sehr hoch, bzw. mein Zoom zu schwach

Zum Schluss noch ein paar tropische Blumen

Kommentare: 2
  • #2

    Marion Hartmann (Freitag, 03 April 2020 18:07)

    Solch einzigartige Blüten, herrlich!
    Erstaunliche Bilder hast Du uns da mitgebracht.
    Der portugiesische Kapuziner Antonio da Magdalena, der 1586 nach Angkor kam, beschrieb seinen Eindruck folgendermaßen:
    "Ein so ungewöhnliches Bauwerk, dass man es weder mit einem Stift beschreiben kann, noch mit einem anderen Monument in der Welt vergleichen. Es lohnt sich, die Geschichte der Tempelanlage zu verinnerlichen. Mein Dank zu Dir!

  • #1

    Sybille (Mittwoch, 25 März 2020 09:51)

    Wie wunderbar und interessant, danke für die schönen Bilder. LG Sybille