Folge mir auf Facebook

Folge mir auf Twitter

Der Gundermann

Text: Doris Weirather

Foto: Gudrun Kaspareit

http://www.kräuterfee-doris.net/

10.06.2017

Gundermann
(c) Gudrun Kaspareit Gundermann

 

Der Gundermann ist auch bekannt als Gundelrebe, weil er sich am liebsten an Steinen rankt. Ich verwende den Gundermann im Salat oder ich trockne ihn für Wildkräutersalz , auch einen Balsam kann man aus ihm herstellen. Gund bedeutet Eiter. Der Gundermann kann entzündliche, eitrige Prozesse lindern. Auch Schwermetalle können vom Ihm gelöst werden. Sein markantes Zeichen ist sein starker, erdiger Geruch. Auch die Bienen lieben diese wunderschönen lila Blüten.

 



 

Kommentare: 0