Hallo Leute, diese Seite wächst täglich. Passt auf, dass Ihr immer auf dem neuesten Stand bleibt und bestellt den monatlichen Infobrief

Newsletter

Info: Der Newsletter kann jederzeit abbestellt werden.

Folge mir auf Twitter

Folge mir auf Facebook

Kommentare: 104

  • loading
  • #104

    Isabelle (Dienstag, 27 Mai 2014 14:05)

    Hier sind die Fotos noch echte Kunst :-)
    Man merkt dass du weißt was du tust, die Perspektiven und Motive sind wirklich toll gewählt, ich krieg gar nicht genu davon. Wann kommen denn neue Bilder auf deine Seite (die mir übrigens auch gut gefällt, ist nicht so überladen wie manch andere und man findet sich schnell zurecht)

    Ein wirklich gelungener Internetauftritt, weiter so!

    Deine Isabelle

  • #103

    Alex Kaspareit (Donnerstag, 22 Mai 2014 21:13)

    Happy Birthday!!!

    Du hast dich so sehr auf diesen Tag gefreut und nun hoffe ich, dass er genau so verläuft wie Du es Dir vorstellst und vielleicht sogar übertrifft.
    Aus Dir ist in kurzer Zeit eine wahre Berühmtheit geworden, in sämtlichen Medien kennt man nun Deinen Namen. Würde mich nicht wundern wenn ich dich bald bei Anne Will sehe wie Du dir einen Schlagabtausch mit Ilse Aigner lieferst. Ich bewundere Dich für die Energie die Du jeden Tag für Deine Mitmenschen, Lebewesen und Natur gibst. Das aus einem kleinen Projekt im Internet ein riesiges Sprachrohr geworden ist, mit vielen tausend followern ist unglaublich.
    Leute gucken sich lieber furzende Dackel bei Youtube an, Bild.de oder sonstigen Blödsinn als sich ernsthaft mit Problemen dieser Welt zu beschäftigen. Dass Du trotz unbequemer Themen dennoch eine so große Leserschaft hast ist allein Dein Verdienst.
    Lass dich feiern, Du hast es Dir verdient!

    Mein Geburtstagslied für Dich: https://www.youtube.com/watch?v=nFyMt4Xz6Ko

    Alles Liebe

    Dein Sohn

  • #102

    Esdragoona (Samstag, 17 Mai 2014 16:52)

    Hallo alle zusammen,
    sicher habt ihr alle schon von TTIP gehört. Es wäre schön, hier einen Beitrag zu diesem Thema finden zu können. Dabei geht es um Menschenrechte, Ausbeutung von Tier und Natur. Gentechnik und Chemieabfällen. Kommt das TTIP durch, so dürfen amerikanische Unternehmen in Deutschland zum Beispiel Fracking betreiben. Würde Deutschland dieses aufgrund der massiven Umweltbealstung verbieten, können die Unternehmen Deutschland auf Millionen Schadenswersatz verklagen. Es gibt derzeit eine Petition gegen das Abkommen. Bitte sieht euch das ganze einmal näher an. Vielen Dank.

  • #101

    Eva Schmelzer (Freitag, 02 Mai 2014 19:02)

    Herzlichen Glückwunsch zu 11.000 Lesern! Und ein großes Danke für Eure liebevolle, kompetente und informative Arbeit!

  • #100

    Alfred Dürr (Donnerstag, 01 Mai 2014 19:08)

    Für den Übergang von
    Frühling/ Sommer gibt es ein wunderbares japanisches Haiku-Gedicht:

    "Der Frühling geht
    Die Vögel schreien ihm nach
    In den Augen der Fische sind Tränen"

  • #99

    Wickelfalzrohr (Samstag, 12 April 2014 13:47)

    Schöne grüße aus Bochum wünschen wir Euch .Super Internetseite

  • #98

    Angela (Dienstag, 08 April 2014 22:15)

    Super. Toll. Bin ganz Begeistert von deinem Newsletter.
    Für ALLES viel Info und Super Beschrieben. Herzlichen Dank an dich und für dein Bemühen. Herzliche Grüße aus Tirol. Angi

  • JimdoPro
    #97

    Gudrun Kaspareit (Samstag, 29 März 2014 21:15)

    Liebe Birgit,
    vielen Dank für das Lob. Das mit dem Palmöl sehe ich ganz genau so, es gibt kein nachhaltiges Palmöl. Aber demnächst soll eine Kennzeichnungspflicht für Palmöl geben - immerhin. Dir auch ganz liebe Grüße, Gudrun

  • #96

    Birgit (Samstag, 29 März 2014 20:43)

    Hallo guten Abend,
    ich habe mich beim Einkaufen letzte Woche mal wieder über die vielen Produkte geärgert die Palmöl enthalten. Und ganz schlimm waren die Alnatura-Produkte. Also habe ich eine Mail an Alnatura geschrieben und ca. 1 Stunde später erhielt ich die gleiche Mail, die vor einer Weile hier auf dieser HP veröffentlicht wurde. Ich vermute die haben meine Mail gar nicht gelesen, auf meine Fragen sind sie nicht eingegangen. Sehr schade und das bei einer Firma die sich Nachhaltigkeit, Ökologie ect. auf die Fahne geschrieben haben.
    Aber die HP hier gefällt mir, viele interessante Themen, ich werde mich so nach und nach durchlesen. Wie schon weiter unten erwähnt, die fehlende Emotionalisierung der Themen empfinde auch ich als sehr angenehm.
    Einen netten Gruß von Birgit

  • #95

    laura (Sonntag, 23 März 2014 21:50)

    interessante seite mit durchaus sehr bedenkenswerten infos / stories. lg. und weiter so!

  • #94

    Rettet Erde (Donnerstag, 20 März 2014 22:34)

    Diese Seite gefällt mir sehr gut. Wirklich toll!
    Liebe Grüße

  • #93

    Daniel (Mittwoch, 19 März 2014 23:14)

    Mit meinem Naturschutzgarten versuche ich meiner Ohnmacht gegenüber der massiven Fülle und des grauenhaften Ausmaßes der Zerstörung unseres Planetens Herr zu werden - doch eigentlich können wir einpacken (sorry)liebe grüße daniel

  • #92

    Markus (Mittwoch, 12 März 2014 21:24)


    Hi.
    Ihr habt eine sehr schöne Seite. Gefällt mir. Würde mich freuen wenn ihr mich verlinkt.
    LG Markus

  • #91

    Marion Hartmann (Donnerstag, 06 März 2014 10:27)

    Das Zusammenwirken vieler Autoren, ergänzt durch Fotografien und künstlerische Beigaben, hat hier eine ganz tolle Sache ergeben, die aber nur durch Deinen Gründungswillen und Dein umfassendes Engagement hier als solche Einmaligkeit stehen kann, liebe Gudrun.
    Weiterhin viel Erfolg!

  • #90

    Eva Schmelzer (Samstag, 01 März 2014 14:09)

    Danke an alle, die wieder dazu beigetragen haben, die "Naturwelt" zu bereichern, mit Berichten, Fotos und natürlich den Scherenschnitten. Jetzt ist es 14 Uhr - seit 10 Uhr "blättere" ich bei Euch. Auch ältere Beiträge sind immer wieder interessant.
    Ich wünsche allen einen wunderschönen März, einen der spannendsten Monate für die Natur wie ich finde.
    Übrigens hab ich vorhin bei den Kräutern geschrieben, ich ginge gleich los, Brennnesseln und jungen Löwenzahn sammeln. Verschiebe ich jetzt, wusste da noch nicht, dass ich bei der Naturwelt hängen bleibe.

  • #89

    Henry 1 (Sonntag, 16 Februar 2014 08:59)

    Wünsche einen schönen guten Morgen!

    Gerne besuchte ich diese sehr gut gestaltete Homepage. Solch eine "Naturwelt-Homepage" ist leider eine Rarität in den unendlichen Weiten des Internets. Aber zum Glück gibt es diese. Dazu darf ich herzlich gratulieren. Verweilte auch länger hier, denn es gab so manches, was mich interessierte: Welthunger / Der Wald / Das Meer / Aussterben / Naturverbrechen / Menschenrechte / Tierschutz ...

    Mein Skip – Rufname am Funk ist Henry 1 - bin Präsident des HFFÖ – Funkclub. Habe leider nur eine Homepage mit Werbung und ungerechtfertigter Reklamation der Bestätigungsfrage. Allerdings unter http://henry1.npage.de gibt es viele recht interessante und unglaubliche Beiträge (mit Fotos). z. B.: Wer tötet alle 30 Sekunden einen Menschen? / Warum durfte Feuerwehr keine Mädchen retten? / Auto mit 200.000 PS / Ehe – sie 61, er 8 … Werde auch meinen Funkkolleginnen und Funkkollegen empfehlen, sich diese außergewöhnliche Homepage anzusehen.
    Würde mich sehr über einen Gegenbesuch und Gästebucheintrag freuen.

    Liebe Grüße und die besten Wünsche von Henry 1 aus Wien.

  • #88

    Eva Schmelzer (Montag, 03 Februar 2014 12:35)

    Ich muss ganz dringend etwas loswerden an alle, die helfen, die "Naturwelt" so zu gestalten, dass es eine Freude ist sie zu lesen und die Bilder anzuschauen (besonders Erikas einmalige Scherenschnitte, genauso aber natürlich die wunderschönen Fotos). Ich kann nicht immer alle Beiträge kommentieren, leider fehlt mir dazu die Zeit oft auch spontan die rechten Worte. Aber ICH LESE ALLES!!! Das sollt Ihr wissen, die Ihr Euch so viel Mühe mit Euren Beiträgen gebt!!!
    Wie nun bekanntlich keine Rose ohne Dornen ist, hat auch die Welt ihre Dornen, für die leider der Mensch fast ausschließlich verantwortlich ist. Auch diese negativen Beiträge sind wichtig, um zu informieren, um aufzurütteln, denn das ist die Grundvoraussetzung für Veränderungen.
    Die Mischung aus Schönem, Besinnlichen und harten Fakten ist genau richtig: Man sieht die Welt nicht nur unrealistisch verklärt in ihrer Schönheit, man verzweifelt aber auch nicht an ihr.
    Danke an Euch alle!

  • #87

    Karl (Samstag, 01 Februar 2014 13:02)

    Ich möchte mich herzlich für euer/dein Engagement bedanken. Besonders hervorzuheben ist die Tatsache, dass ich mich endlich auf einer umweltfreundlichen Seite informieren kann, ohne mit radikalen Appellen, Schlachtrufen, emotionalisierten Berichten u. ä. konfrontiert zu werden. Mit anderen Worten: Danke, dass ihr mir die Möglichkeit der Informationsbeschaffung bietet, sodass man über Eigenengagement selbst entscheiden kann. :)
    Trotzdem möchte ich gerne Andreas' Meinung zustimmen, was den Ersteindruck durch die Startseite angeht. Nein, sie erweckt keinen Anflug von Fanatismus, aber ja, was die Atmosphäre der 'Birkenstock-Öko-Aura' angeht, -da hat er Recht.

    Ganz herzliche Grüße. Bleibt aktuell, macht weiter so!
    Karl

  • #86

    Theresa (Donnerstag, 30 Januar 2014 15:23)

    Schönen guten Tag,

    Um die Öffentlichkeit auf die Wichtigkeit des Moorschutzes aufmerksam zu machen veranstaltet der BUND Brandenburg vom 02.02.2014 bis zum 30.09.2014 einen Fotowettbewerb zum Thema „Lebensraum Moor“. Gehen Sie auf Entdeckungsreise und schicken Sie uns Ihre schönsten Bilder. Die Artenvielfalt der Brandenburger Moore bietet dafür unzählige phantastische Motive. Mehr Infos dazu unter: www.bund-brandenburg.de/moorschutz

  • #85

    Tina (Sonntag, 22 Dezember 2013 21:59)

    Liebe Gudrun.
    Diese Seite finde ich sehr gut. Da steckt viel Herzblut von Dir drin. Selten war ich besser über die hier behandelten Themen informiert. Lass Dich nicht entmutigen. Wir danken Dir für all die Arbeit und Zeit, die Du investierst. Wir, das sind die Tiere und Pflanzen, die Wesen der Natur und Tina.

  • #84

    Heinz (Samstag, 14 Dezember 2013 15:55)

    Ja - ja, das liebe Gästebuch
    ist nun 'mal da für den Besuch,
    damit er drinnen niederlege
    was ihm im Herzen tief bewege.
    Nun bin ich des Lobes voll,
    Deine Homepage find' ich ganz toll!
    Es gibt viel schönes hier zu sehen,
    daher fällt es schwer zu gehen.
    Mögen Dir die Ideen nicht ausgehen,
    denn ich möchte noch mehr sehen.

    Auf meine Page sollst du auch mal gehen
    denn hier kannst du Historisches sehen.
    Über einen Eintrag würde ich mich freuen
    bitte diese Mühe solltest du nicht scheuen.

    Mit freundlichen Grüßen aus dem Siegerland
    und eine besinnliche Adventszeit

    Heinz

  • #83

    Hans J. Bolzhauser (Samstag, 14 Dezember 2013 11:16)

    ...da staune ich ja. Vieles was hier sehr gut realisiert ist, habe ich vor vielen Jahren mit www.world-fit.ch begonnen. Und immer wieder eine Pause eingelegt, da ich nicht überzeugt war, dass die lieben Mitmenschen "mitziehen"!
    Und immer wieder werde ich weiter machen. Denn "wir renovieren die Welt" ist wahrlich kein Blödsinn. Denn irgendwann läuft auf der Welt alles aus dem Ruder - Schuld sind ganz sicher nicht die Schweine... doch, doch, aber ganz andere!!!
    Liebe Grüsse aus der Schweiz
    Hans-Jörg Bolzhauser Basel

  • #82

    christine (Montag, 02 Dezember 2013 15:21)

    Danke für die Links zu den palmölfreien Produkten...
    Wie jedes Mal spürt man dein Engagement <3
    Gruß Christine

  • #81

    Pia (Montag, 02 Dezember 2013 12:53)

    Möchte natürlich auch nicht gehen, ohne einen Gruß zu hinterlassen ....
    Informative Seite, viel Bekanntes, aber auch viel Neues und - vor allem - viele Wahrheiten. Werde jetzt öfter reinschauen.

    Herzliche Grüße
    Pia

  • #80

    Andreas (Freitag, 29 November 2013 15:02)

    Hallo,

    ich bin auch sehr von Euren Inhalten angetan, komme auf die Seite durch Auseinandersetzung mit eben diesen Themen. Jetzt war ich schon drauf und dran einzelne Texte über Facebook zu teilen. Leider ist Euer Auftreten nicht allgemeingültig genug. Meine damit, dass der erste Blick in z.B. Eure Begrüßung schon einen sehr esoterischen Eindruck macht. So von wegen "Öko mit Schlappen an den Füßen". Regenbogenkämpfer, nettes Zitat, aber wenn Freunde meinen Facebooklink anklicken würden und, da ich alles von Euch gut und wichtig finde, die Einführung zu Gesicht bekommen...
    Man stelle sich vielleicht einfach vor, dass der User vorher eine Site mit "den lustigsten Tierclips" gesehen hat und dann mit Regenbogenkrieger vs. Nestlé konfrontiert werden. Die Texte regen an, aber generieren sie nicht auch eine gewisse Abwehr und den Eindruck von Fanatismus? Der langhaarige "Atomkraft nein danke"-T-Shirt-Träger mit einem Pappschild auf einem öffentlichen Platz?
    Ach mensch. Ich versuch grade selber zu verstehen was man vielleicht besser machen könnte. Ich weiß es nicht. Man müsste einen PR-Strategen engagieren, Märkte zu Sanktionsverpflichtungen gegenüber unethischen Konzernen versammeln...
    Jedenfalls mich hats inspiriert und etwas bestärkt.
    Dieses Jahr jedenfalls keine Plastiktüte mehr. ToiToi

  • #79

    Gina (Donnerstag, 21 November 2013 15:06)

    Ich möchte gerne einen lieben Gruss auf dieser wunderbar gestalteten Seite hinterlassen.

    Es ist Dir wirklich gelungen, mit ganz viel Ein-FÜHLUNGs-vermögen die Dinge zu benennen. Mögen die Informationen ganz viele Menschen erreichen und in ihnen wirken.

    Ich wünsche uns allen, dass das Bewußtsein noch größer und weiter wird und bald kein einziges Leid mehr von Menschenhand ausgeht.

    Ganz lieb
    Gina

  • #78

    Gudrun Kaspareit (Montag, 04 November 2013 18:21)

    Liebe Sina,
    keine Sorge, es geht uns allen so. Bio Produkte sind nicht immer echt. Bei Fair Trade Labels wird betrogen, in Bioprodukten ist Palmöl drin, bei anderen Produkten wird ganz dreist gelogen. Einkaufen ist zu einer schwierigen Angelegenheit geworden. Da hilft nur wachsam sein und u.U. die Hersteller anschreiben und fragen. Zwei Tipps kann ich Dir aber doch geben. Hier gibt es eine Liste mit Palmölfreien Produkten http://www.umweltblick.de/ernaehrung/produkte-ohne-palmoel und diese Schokolade ist garantiert klimaneutral und fair produziert: Die gute Schokolade http://www.plant-for-the-planet.org/de/product/chocolate
    Gut ist es auch, Lebensmittel möglichst aus der Region zu kaufen und Obst und Gemüse Saisongerecht. Schön, wenn man einen Bauernhof kennt, wo man direkt beim Erzeuger einkaufen kann.
    Ich hoffe, ich konnte Dir wenigstens ein bischen helfen.
    Liebe Grüße
    Gudrun

  • #77

    Sina (Sonntag, 03 November 2013 10:22)

    Hallo und erstmal ein Lob für die informative Homepage! Ich muss zugeben ich beschäftige mich noch nicht sehr lange mit dem Unrecht auf der Welt und fühle mich ein wenig verloren, da ich bemerkt habe dass ich nahezu mein komplettes (kauf)Verhalten ändern muss. Es gibt zwar viele Listen an Produkten die man nicht kaufen sollte aber gibt es auch irgendwo eine Liste an Produkten von Herstellern die man unterstützen sollte? Denn wenn ich im Supermarkt vor dem Regal stehe kann ich zwar schauen ob das produkt das ich in der Hand halte auf meiner "blacklist" steht aber selbst wenn nicht bedeutet das nicht zwingend das es ethisch korrekt und nachhaltig produziert wurde (und sowas wie ein smartphone zum "vorort nachschauen" hab ich nicht)
    Lange rede kurzer Sinn: Ich bin ein anfänger der nich richtig weiß wie er die Sache angehen soll, hat jemand Tipps für mich?

  • #76

    Gudrun Kaspareit (Samstag, 02 November 2013 16:43)

    Lieber Alex,
    ein Lob aus Deinem Munde macht mich stolz und glücklich - danke!

  • #75

    Alexander Kaspareit (Freitag, 01 November 2013 08:37)

    Was aus dieser Seite in so kurzer Zeit entstanden ist, ist wirklich erstaunlich. All dieses Schöne gemischt mit dem Schlimmen dieser Welt führt fast zur bipolaren Störungen (Manisch-Depressiv). Aber Gudrun schafft es sehr gut auf dieser Seite aufzuzeigen was alles schief läuft auf der Welt und gleichzeitig wofür es sich lohn überhaupt zu kämpfen. Vieles davon habe ich hier zu 1. Mal überhaupt richtig wahr genommen.
    Diese Seite ist eine Große Sache und hat meinen größten Respekt vor allem weil dies neben einem anstrengenem Vollzeitjob entsteht.

    Alex

  • #74

    Esdragoona (Dienstag, 29 Oktober 2013 10:59)

    Hallo zusammen,
    ich bin durch Zufall auf diese Seite gestoßen. Ich bin beeindruckt, wieviel Information man hier bekommt. Lange darf man hier aber nicht herumstöbern, wenn man nicht völlig verzweifeln will. Mir kommt es oft wie der Kampf David gegen Goliath vor. Man sagt: Wenn wir eine bessere Welt wollen, müssen wir erst einmal bessere Mensche werden. Jeder kann etwas tun, und sei es noch so klein. Um es anderen Menschen leichter zu machen, an bestimmte Informationen heranzukommen, haben wir selbst ein Portal aufgebaut, welches alle guten Ideen miteinander verlinken soll. Wir würden uns freuen, wenn sich weitere finden, um das Portal mit Ideen und Ansätzen zu füllen.
    Ich bedanke mich an dieser Stelle für die viele Arbeit, die in diese Seite gesteckt wurde.

  • #73

    Marlon (Donnerstag, 22 August 2013 09:45)

    Gefällt mir, was ihr auf der Seite passiert

  • #72

    Andreas Schmelz (Dienstag, 20 August 2013 16:25)

    Liebe Gudrun eine ich kann mich nur wiederhohlen , eiine wundervolle Seite .
    Ich bewundere deinen Einsatz für unsere Natur

  • #71

    Maria Kindermann (Montag, 12 August 2013 17:00)

    Hallo, liebe Gudrun,
    nun habe ich meinen ersten Besuch hinter mir und muß ein großes Kompliment da lassen, es ist eine faszinierende und wunderbar gestaltete Homepage, die ich ganz sicher noch öfter besuchen werde.
    Ich wünsch Ihnen weiterhin gute Ideen sowie viel Freude bei dem wunderbaren und wichtigen
    Thema-Natur!
    Liebe Grüsse kommen von einer Naturfreundin
    Maria

  • #70

    SeelenHerz (Montag, 05 August 2013 22:20)

    Liebe Gudrun und Naturwelt-Team!
    Danke für diese tolle Website! Es ist schön zu sehen, dass sich immer mehr Menschen für die Umwelt einsetzten - im Kleinen wie auch im Großen.

    Es muss nicht immer gleich eine essbare Parklandschaft sein. Viele kleine Dinge ergeben im endeffekt auch etwas Großes.

    Schaut auch einmal hier rein:
    http://www.weupcycle.com/
    Auf dieser Seite werden immer tolle Ideen gezeigt um aus Altem etwas Neues zu machen. (Das ist keine Werbung für mich, sondern fing als Studentenprojekt an. Mittlerweile ist es schon sehr groß geworden)

    Folge deinem Herzen!

  • #69

    Senta (Freitag, 05 Juli 2013 21:02)

    Vielen Dank für diese Seite, hab sie mit Begeisterung durchgestöbert und freue mich so sehr Gleichgesinnte getroffen zu haben. Ich wünschte mir alle Menschen würden sich so für Mutter Natur begeistern ;)

  • #68

    christine (Montag, 01 Juli 2013 13:56)

    Ich freue mich sehr, Marion, dass du dein Wissen uns zur Verfügung stellen wirst und bin schon gespannt auf die Klostergärten...
    Gruß an euch <3

  • #67

    Zimmerpalmen.net (Montag, 17 Juni 2013 17:38)

    Liebe Gudrun,

    vielen Dank für diese ansprechende Projekt, welches wir mit Interesse verfolgen und uns auch gleich für den Newsletter registriert haben.

    Liebe Grüße senden

    Quratulain & Peter

  • #66

    M. Letulé (Sonntag, 09 Juni 2013 11:34)

    Liebe Gudrun, das freut mich sehr. Vielen lieben Dank. Seit gestern sind es schon fast 100!!!
    Schönen Sonntag Michael

  • JimdoPro
    #65

    Gudrun Kaspareit (Samstag, 08 Juni 2013 22:40)

    Lieber Michael,
    werde Deine Petition gerne unterstützen!

  • #64

    M. Letulé (Samstag, 08 Juni 2013 20:16)

    Liebe Community, auch bei Euch habe ich einen Artikel über das qualvolle Halten von Mondbären gelesen. Wenn Ihr euch einer Petition anschließen möchtet. Ich habe soeben eine bei avaaz.org gestartet: http://www.avaaz.org/de/petition/Stoppt_die_Quaelerei_der_Mondbaeren_Kragenbaeren/?copy
    Macht mit, teilt es bei Facebook, Twitter und vor allem bei meiner Petition. Vielen Dank M. Letulé

  • #63

    Saskia (Freitag, 07 Juni 2013 10:55)

    Wie Du sagst, der Luchs ist wieder da. Auch im Schwarzwald wurde er gesichtigt.

  • #62

    christine (Sonntag, 02 Juni 2013 13:27)

    Hallo liebe Erika!!
    Das ist ja mal eine Überraschung - ich freue mich
    Gruß an alle Tine

    (Schön, diese 'positiven' links, Guddi)

  • #61

    martina sparfeld (Samstag, 01 Juni 2013 14:49)

    Liebe Gudrun
    Es ist mir immer eine große Freude diesen Newsletter zu lesen.Vielen Dank für all die Infos.Im Moment habe ich extrem wenig Zeit und der Newsletter ist so ziemlich das einzige wo ich mir die Zeit nehme zum lesen.

  • #60

    Gerd (Samstag, 01 Juni 2013 01:59)

    Wirklich eine klasse Homepage mit wertvollen Infos. Gefällt mir wirklich gut! Macht weiter so!

  • JimdoPro
    #59

    Gudrun Kaspareit (Freitag, 31 Mai 2013 17:26)

    Liebe Christiane,
    ich danke Dir! Fürs weiterempfehlen und die freundlichen Worte!
    Liebe Grüße
    Gudrun

  • #58

    Christiane (Freitag, 31 Mai 2013 16:33)

    Habe euch auf der FB Seite Eco Warriors entdeckt und ich muss sagen, eure Worte, euer Anliegen spricht mir aus dem Herzen und lässt eine Seelenverwandtschaft erkennen, die mich hoffen lässt, dass es heute noch nicht zu spät ist, dem Verbrechen Einhalt zu gebieten, das Menschen auf unfassbare Art und Weise der Natur und unserer Zukunft antun. Ich werde eure Seite natürlich wo immer möglich weiter empfehlen. Vielen Dank!

  • #57

    steckdose (Freitag, 31 Mai 2013 09:58)

    Hallo, sehr schöne und hilfreiche Seite!
    Ich wünsche Euch viel Glück und Erfolg!
    Gruß Elisabeth

  • #56

    ajoofa (Donnerstag, 23 Mai 2013 07:48)

    Hallo
    Haben heute eure Seite gefunden. Gefällt uns echt gut. Wir selbst engagieren uns mit unserer Mode auch für unseren Planeten. Im Speziellen für die Orang-Utans und deren Wälder.
    Wir wünschen euch auf jeden Fall viel Erfolg mit eurer Seite und hoffen, dass ihr auch viele Menschen damit erreicht.
    Grüße von ajoofa

  • #55

    christine (Sonntag, 05 Mai 2013 21:08)

    Ach, Guddi, das ist schlimm mit dem Christopher! Ich bin völlig deiner Meinung. Gruß Tine