Folge mir auf Facebook

Folge mir auf Twitter

Naturwelt Newsletter Januar 2017

Liebe Naturweltfreunde,

zunächst ein Segensspruch für Euch aus Irland, den ich im Netz entdeckt habe und den ich sehr schön finde

"Was ich dir wünsche...
.......deinen Füßen Tanz,
........deinen Händen Zärtlichkeit,
........deinen Ohren ein Lied,
...... .deinen Augen ein Lächeln,
........deiner Nase Wohlgeruch,
........deinem Mund Jubel,
........deinem Herzen Liebe und Licht,
........deiner Seele Frieden und Freude.
Damit mögest du gesegnet sein".
( irischer Segensspruch )

Wieder hat ein neues Jahr begonnen und man darf gespannt sein, was es uns bringen mag.
Einen weiteren Ruck nach rechts?
Weitere Prüfungen für die EU?
Weitere Gräuel in Syrien und anderen Kriegsgebieten?
Wir gehen unsicheren Zeiten entgegen, deshalb habe ich mir gedacht: Gute Nachrichten braucht das Land. Und tatsächlich gibt es einige Mut machende Trends, die ich in diesem Newsletter vorstellen möchte.

Die Proteste im Standing Rock Reservat gegen die geplante Ölpipeline waren erfolgreich
http://www.naturwelt.org/menschenrechte/american-natives/standing-rock/

Norwegen verbietet die Entwaldung
http://www.naturwelt.org/welthunger/der-wald/der-regenwald/norwegen-verbietet-als-erstes-land-der-welt-die-entwaldung/

In Äthiopien wächst ein neuer Wald
http://www.naturwelt.org/welthunger/der-wald/der-regenwald/%C3%A4thiopiens-neuer-wald/

Und Rewe und Penny verbannen die Plastiktüte, (wie ich höre nun auch Lidl)
http://www.naturwelt.org/das-meer/der-m%C3%BCll-und-das-meer/aus-f%C3%BCr-die-plastikt%C3%BCte-bei-rewe-und-penny/

Sybille macht noch mal auf die Fehler der Menschen aufmerksam
http://www.naturwelt.org/klimawandel/einflu%C3%9F-des-menschen-auf-umwelt-und-klima/

Die liebe Erika erzählt uns etwas über die Wasserralle
https://www.naturwelt.org/community/erika/die-wasserralle/

Marion referiert über den Wunderbaum Ginkgo
http://www.naturwelt.org/kr%C3%A4uter/b%C3%A4ume-und-b%C3%BCsche/der-ginko

Sven hat schöne Bilder der Riesenschildkröte mitgebracht
http://www.naturwelt.org/community/sven/die-aldabra-riesenschildkr%C3%B6te/

Auch hat er einen Beitrag über den Wolf verfasst
http://www.naturwelt.org/der-wald/der-wolf/der-europ%C3%A4ische-grauwolf/

Torsten hat sich berechtigte Gedanken über die gerade wieder grassierende Vogelgrippe gemacht
https://www.naturwelt.org/tierschutz/ursachen-der-vogelgrippe/

Dr. Adamy gibt sich nach einiger Zeit mal wieder die Ehre und präsentiert einige neue Gedichte, seine Fans dürfen sich freuen
http://www.naturwelt.org/community/dr-bernhard-adamy/dr-adamy-4/

Zu guter Letzt stelle ich Euch heute das Münchner Umweltinstitut vor
http://www.naturwelt.org/was-tun/umweltschutzverb%C3%A4nde-und-ngo-s/umweltinstitut-m%C3%BCnchen-e-v/

Ich hoffe, das waren einige gute Anregungen und etliche positive Aspekte, die Euch Hoffnung geben und Freude machen. Und ich hoffe ich konnte so ein wenig Zuversicht wecken auf das neue Jahr .
Liebe Grüße,